Plato latinus
Platon

469

Geburt des Sokrates

436

Geburt des Isokrates

431 - 404

Peloponnesischer Krieg.

429

Tod des Perikles.

428/427

Geburt Platons (Aristokles); jüngster Sohn des Ariston und der Periktione.

427

Der Sophist Gorgias hält sich in Athen auf.

423

Aristophanes, Die Wolken (1. Version): Karikatur des Sokrates.

418

Tod des Laches.

415

Beginn der Sizilischen Exkursion

413

Die athenischen Streitkräfte erleiden in Sizilien eine verheerende Niederlage; Tod des Nikias.

406

Seeschlacht bei den Arginusen: Sieg der Athener; danach sollen Athener Feldherrn zum Tode verurteilt werden, weil sie die Gefallenen nicht geborgen haben. Sokrates stellt sich diesem Urteilsantrag entgegen.

404 - 403

Herrschaft der Dreißig; zu diesen gehören Kritias und Charmides; demokratischen Exilanten gelingt es, die Tyrannen zu vertreiben; Kritias findet dabei den Tod.

399

Prozess gegen Sokrates: Todesurteil. Platon flieht zu Eukleides nach Megara.

ab 389

Reise Platons nach Unteritalien und Sizilian; auch nach Ägypten und Kyrene?

ca. 388/387

Grundung der Akademie in Athen.

384

Geburt des Aristoteles.

367

Aristoteles tritt in die Akademie ein.

 

367/266 oder im Jahr darauf: Zweite Sizilienreise Platons.

354

Tod Dions.

348

Tod Platons in Athen.

 

Sein Nachfolger als Leiter der Akadmie wird Speusippos.

335

Aristoteles gründet seine Schule in Athen.

529

Schließung der Akademie durch Kaiser Justinian.

1423

Giovanni Aurispa bringt Platons Text in den Westen [Erler (2007), 18].

1484/85

Marsilio Ficino erstellt in Florenz die erste vollständige Übersetzung der Werke Platons.

Arabischer Name: Aflatun (ein arabisches Wort kann nicht mit zwei Konsonanten beginnen).

nicht datiert

original++[Cratylus]

nicht datiert

original++[Critias]

nicht datiert

original++[Crito]

nicht datiert

original++[Euthydemus]

nicht datiert

original++[Euthyphro]

nicht datiert

original++[Gorgias]

nicht datiert

original++[Hippias minor]
Synonym: Hippias II;

nicht datiert

original++[Io]
Synonym: Ion;

nicht datiert

original++[Leges]
Synonym: Nomoi;

nicht datiert

original++[Lysis]

nicht datiert

original++[Menexenus]

nicht datiert

original++[Parmenides]

nicht datiert

original++[Phaedrus]
Synonym: Phaidros;

nicht datiert

original++[Philebus]
Synonym: Philebos;

nicht datiert

original++[Politicus]
Synonym: Politicos;

nicht datiert

original++[Protagoras]

nicht datiert

original++[Respublica]
Synonym: Politeia;

nicht datiert

original++[Sophista]
Synonym: Sophistes;

nicht datiert

original++[Symposium]
Synonym: Gastmahl, Symposion;

nicht datiert

original++[Theatestus]
Synonym: Theaitetos;

nicht datiert

original++Timaios

nicht datiert

zweifelhaft++[Alcibiades maior]
Synonym: Alcibiades I;

nicht datiert

zweifelhaft++[Hippias maior]
Synonym: Hippias I;

nicht datiert

nicht original++[Alcibiades minor]
Synonym: Alcibiades II;

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Ep. 07

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Ep. 09

nicht datiert → zum Sammelwerk

zweifelhaft++Ep. 06

nicht datiert

original++[Epistolae]

ca. 385

original++Meno
Synonym: Menon;

nach 399

original++[Apologia]

1156

original++Phaedo
Synonym: Phaidon;
  • Erler, Michael: Kleines Werklexikon Platon, Stuttgart (Kröner) 2007.
← zurück Druckansicht