Sigerus de Brabantia
Magister Sogerus, Siger de Brabant, Siger von Brabant, Sigeri di Brabante, Sigerius de Brabante, Suggerus

ca. 1235/1240

Geboren, vielleicht sogar später [Van Steenberghen (1977), 350] - zum Zeitpunkt und Ort seiner Geburt gibt es keine positiven Belege. Name: Herkunft aus dem Herzogtum Brabant - zur Diözese Lüttich gehörig.

 

ca. 1258

Bereits gegen Ende der Lehrtätigkeit des Thomas von Aquin in Paris [Van Steenberghen (1977), 351].

1260/65

Erreichung des Magisteriums [Van Steenberghen (1977), 351].

1265

Bei Übergriffen von Magistern der picardischen Nation gegen andere Magister der französischen Nation bekennt sich Siger als Mittäter; er erscheint aber "comme un simple comparse" [Gauthier (1983), 203]; es handelt sich um die erste Erwähnung Sigers in der Überlieferung.

2. Nov. 1265 abends

Die Magistri der gesamten Universität sind in der Kirche der Prediger versammelt, singen die Vigil von Allerseelen und zum Jahrestag des Todes von Wilhelm von Auxerre; einige der Picarden versuchen, die Magistri der französischen Nation am Singen zu hindern, indem sie ihnen die Bücher entreißen; unter den Flegeln: Siger von Brabant und Symeon von Brabant [Gauthier (1983), 203].

Sept./Okt. 1266

Konflikt bricht zwischen französischer und pikardischer Nation aus; in der Anklage der französischen Nation erscheint erstmals der Name Sigers.

"Eher Chef einer Bande als 'Führer einer Partei'" [Van Steenberghen (1977), 351].

27. Aug. 1266

Richterspruch von Simon von Brion, päpstlicher Legat, im Konflikt und beendet ihn [Gauthier (1983), 202].

Dez. 1271

Agitationen zwischen der Partei Sigers und der des Alberich von Reims.

1272

"neue Spaltung innerhalb der Fakultät" [Van Steenberghen (1977), 352].

Ostern 1272

Thomas von Aquin verlässt Paris wieder.

1. April 1272

Statut: Artes-Magistri dürfen keine theologischen Fragen erörtern, müssen aber philos.-theol. Streitfragen zugunsten des Christentums entscheiden.

Dekret der Artes-Fakultät von Paris: die Magistri müssen schwören, Fragen, die den christlichen Glauben berühren, nicht zu erörtern, sie jedenfalls nicht in Abweichung von diesem Glauben zu beantworten (CIP nr. 540-541); bei Verstoß droht der Ausschluß aus der Universität.

7. Mai 1272

Schiedspruch durch Simon von Brion: beendet die Entzweiung; er ernennt Petrus von Auvergne zum Rektor der Fakultät [Van Steenberghen (1977), 352].

nach Mai 1272

Stiftsherr von St. Paul in Liége.

2. Sept. 1276

Universität verbietet den Unterricht in Privaträumen (außer in Fächern wie Logik und Grammatik).

vor dem 22. Nov. 1276

Flucht aus dem Königreich Frankreich.

22. Nov. 1276

Siger von Brabant, Goswin de la Chapelle, Bernier de Nivelles werden vor das Tribunal des Simon Duval, Inquisitor von Frankreich zitiert der Iniquisitor schreibt ihm den Titel eines Kanonikers von St. Paul in Lüttich zu.

7. März 1277

Verurteilung von 219 Sätzen durch den Pariser Bischof Étienne de Tempier: 30 Sätze der Verurteilungsschrifft betreffen ausdrücklich Siger, bei 14 weiteren ist die Bezug wahrscheinlich [Hissette (1977), 314]

Zwangsreise nach Rom.

1281/1284

in Orvieto am Hof des Papstes Martin IV. (1281-1285) - dort in Haft? - von einem Diener ermordet.

10. Nov. 1284

Ein Brief von Peckhams berichtet bereits von diesem Ereignis, einer seiner Schüler war Pierre Dubois; er nennt ihn "praecellentismus doctor philosophiae" Aegidius von Lessines, Brief an Albertus Magnus, spricht von Siger und seinem Kreis "qui in philosophia maiores reputantur"; Agostino Nifo: "vir gravis, sectae Averroisticae fautor, aetate Expositoris" Cambioli (?), Quaestio nimmt Bezug auf Siger: sicut fuit Siggerus magnus [Maier (1967), 192] Erwähnung bei Dante, Parad. X, 123-138.

15 Werke oder Reportationen sicher echt; "die Echtheit sieben weiterer Reportationen ist umstritten" [Van Steenberghen (1977), 354] die Existenz weiterer Werke dokumentiert; sie sind aber nicht überliefert [Van Steenberghen (1977), 354]. "L'hypothèse d'une évolution vers le thomisme dans le commentaire au Liber de causis est donc fort contestable, au moins sur cet aspect fondamental de l'unicité de l'intellect." [Calma (2006), S. 234.]

nicht datiert

original--Commentarium in Aristotelis De somno et vigilia
Synonym: Sententia super De somno et vigilia, Sententia super librum De somno et vigilia, Sententiae super De somno et vigilia;
Incipit: De somno - Quoniam sententia tradita in libro de sesu et sensato et De memoria et reminiscentia et in libro De Somno et vigilia quem prae manibus habemus;

nicht datiert

original-Commentarium in libros De anima
Synonym: In De anima;

nicht datiert

original-In libros Politicorum

nicht datiert

original-Liber de felicitate
Synonym: Tractatus de felicitate;

nicht datiert

original++Quaestiones duae de principio individuationis
Synonym: Quaestiones I-II circa unionem numeralem substantiarum, Quaestiones I-II circa unitatem numeralem substantiarum;

nicht datiert

original--Quaestiones metaphysicae tres
Manuskript: Paris, Bibl. nat., lat. 16133;

nicht datiert

original-Rescriptum de natura universalis
Synonym: Rescriptum de universalibus;
Incipit: Significatum est nobis nonnullos doctores ...;

nicht datiert

original--Sententia super quartum librum Meteororum
Synonym: Sententia super IV. Meteororum, Sententia super quartum Meteororum;

nicht datiert

original-Tractatus de motore primo et materia caeli

nicht datiert

zweifelhaft--De quinto Metaphysicae
Synonym: De V° Metaphysicae, Super quinto Metaphysicae;

nicht datiert

zweifelhaft-In De caelo et mundo

nicht datiert

zweifelhaft-In Posteriora

nicht datiert

zweifelhaft++Quaestio super VI° Metaphysicae: utrum omnia eveniant de necessitate

nicht datiert

zweifelhaft--Quaestiones De anima I-II
Synonym: Quaestiones in I-II libros De anima;
Manuskript: Paris, Bibl. nat. lat. 16297;

nicht datiert

zweifelhaft++Quaestiones super libros Physicorum [Pariser Fragement II]
Manuskript: Paris, Bibl. Nat. lat. 16297;

nicht datiert

zweifelhaft--Sententia super librum De longitudine et brevitate vitae
Synonym: Sententia super De longitudine et brevitate vitae;

nicht datiert

nicht original++Quaestiones De anima I-II

nicht datiert

nicht original--Quaestiones super libros Physicorum [Pariser Fragement I]
Manuskript: Paris, Bibl. Nat. lat. 16297;

1265/66

original++Quaestiones in tertium De anima
Synonym: Quaestiones in librum De anima;

1265-70

nicht original++Quaestiones De generatione et corruptione
Synonym: Quaestiones 74 in libros De generatione et corruptione, Quaestiones super De generatione;
Manuskript: München, Bayer Staatsbibl. Clm 9559;
Incipit: De generatione autem ... Quaedam sunt entia quorum cognitio ...;

1265 / 1970

nicht original++Quaestiones super libros Physicorum
Synonym: Quaestiones in Physicam Aristotelis, Quaestiones super Physicam;
Manuskript: Erfurt, Amplon. F. 349, München, Bayer. Staatsbibl., Clm 9559;

1266/70

original++Sophisma: Omnis homo de necessitate est animal

vor 1268

original++Compendium super librum De generatione et corruptione
Synonym: Compendium De generatione et corruptione, Compendium super De generatione et corruptione, Compendium super librum De generatione;

Nach 1268/69 und vielleicht vor 1270

original++Quaestio: Utrum haec sit vera: 'Homo est animal, nullo homine existente'

1269-73

original--Quaestiones 110 in libros I, II, IV Meteororum
Manuskript: München, Bayer. Staatsbibl., Clm 9559;

1269 / 1270

original++Quaestiones in Physicam
Synonym: Quaestiones 22 super II Physicorum, Quaestiones super Physicam;
Manuskript: Vatikan, Vat. Borgh. lat. 114;

vor dem 12. Dez. 1270

original-De intellectu
Synonym: Tractatus de intellectu;

1271/72

original++De necessitate et contingentia causarum

um 1272

original++Tractatus de aeternitate mundi
Synonym: De aeternitate mundi;

1272/73

original++<Pariser Reportatio>
Manuskript: Paris, Bibl. nat. lat. 16297;

ca. 1272

original++Impossibilia

1272/73

original++Quaestiones in Metaphysicam II-VII
Manuskript: Cambridge, Peterhouse Coll. 152;

um 1272, nach De aeternitate mundi

original++Quaestiones logicales

1272/73

original++Quaestiones naturales (Paris)
Synonym: Quaestiones 2 naturales;
Manuskript: Paris, Bibl. Nat., lat. 16133;

um 1272/73 → zum Sammelwerk

original++<Cambridger Reportatio>
Manuskript: Cambridge, Peterhouse Coll. 152;

1272/73 → zum Sammelwerk

original++<Münchener Reportatio>
Manuskript: München, Bayer. Staatsbibl., Clm 9559;

um 1272/73

??Quaestiones in Metaphysicam II-VII
Synonym: Quaestiones in libros II-VII Metaphysicae;

1273/75

original-<Kommentar zu Aristoteles, Libri naturales>

1273/74 vor Quaestiones in Metaphysicam

original++Quaestiones de anima intellectiva
Synonym: De anima intellectiva, Tractatus de anima intellectiva;

1273/74

original++Quaestiones morales
Synonym: Quaestiones 5 morales;

1273 vor De anima intellectiva

original++Quaestiones naturales (Lissabon)
Synonym: Quaestiones 6 naturales;
Manuskript: Lissabon, Bibl. Nac., Fondo Geral 2299;

1274/75

original++Quaestiones in Metaphysicam V-VII
Manuskript: Wien, Nationalbibl. lat. 2330;

1275/76

original++Quaestiones super Librum de causis

1275/77

zweifelhaft--Quaestiones 34 in librum de somno et vigilia
Manuskript: München, Bayer. Staatsbibl., Clm 9559;

1275/77

zweifelhaft++Quaestiones in libros tres De anima
Synonym: Quaestiones 88 in libros I-III De anima, Quaestiones in De anima, Quaestiones super tres libros De anima;
Manuskript: München, Bayer. Staatsbibl., Clm 9559;

1275-77

zweifelhaft--Quaestiones in librum de iuventute et senectute
Synonym: Quaestiones in librum de juventute et senectute;
Manuskript: München, Bayer. Staatsbibl., Clm 9559;

1275 / 1277

nicht original++Quaestiones super libros Physicorum
Synonym: Quaestiones super libros I-IV Physicorum;
Manuskript: München, Bayer. Staatsbibl. Clm 9559;
  • Calma, Dragos: "Le corps des images. Siger de Brabant entre le Liber de causis et Averroès", in: Freiburger Zeitschrift für Philosophie und Theologie 53 (2006), S. 188-235.
  • Hissette, Roland: Enquête sur les 219 articles condamnés à Paris le 7 mars 1277, Louvain/Paris 1977.
  • Kuksewicz, Zdzisław: De Siger de Brabant à Jacques de Plaisance. La théorie de l'intellect chez les averroïstes latins des XIIIe et XIVe siècles, Warschau 1968.
  • Lohr, Charles: Medieval Latin Aristotle Commentaries, in: Traditio 29 (1973), 93-197.
  • Van Steenberghen, Fernand: Die Philosophie im 13. Jahrhundert, München (Schöningh) 1977.
← zurück Druckansicht