Echardus de Hochheim OP
Eckhart OP, Maître Eckhart, Meister Eckhart

seit 1251 bis 1278

Er war mehrfach Zeuge für das Kloster Georgenthal (Tambach und Dietharz gehörten zum Patronat des Klosters; "schon der Großvater ist als Vogt des Klosters Georgenthal nachweisbar" [Trusen (1997), 336].

vor 1260

Geboren. Die Familie wohnte in Tambach südlich von Gotha (Hochheim ist der Familienname); der Vater war Vogt auf der Burg Waldenfels; Tambach gehört ebenso wie Dietharz zum Burgbesitz.

1280 (?)

Seine erste Ausbildung begann er vermutlich in Erfurt (nicht bei den Zisterziensern); Fortsetzung der Studien am studium generale in Köln; ob er Albertus Magnus noch selbst kennenlernte, ist ungewiß aber wahrscheinlich; ebenso wird als wahrscheinlich angenommen, daß er bei Artes in Paris, nicht in Köln studierte (Largier I, 715).

1293

E. in Paris bezeugt.

1293-1294

Sentenzenlesung in Paris. Baccalaureus der Theologie in Paris.

1293 - 1296

Dietrich von Freiberg Provinzial der Provinz Teutonia.

1294 - 1298

E: Prior in Erfurt; Vikar von Thüringen; damit Stellvertreter des Provinzials: Dietrich von Freiberg.

18. April 1294

Predigt in der Pariser Klosterkirche Saint Jacques. Aus dieser Pariser Zeit stammt die Collatio in libros Sententiarum (stark an Richardus Rufus orientiert).

1302 - 1303

Magister actu regens; zu den unterstellten Baccalaurei gehört Hervaeus Natalis (später Ordensmeister) [Largier (1993), I, 716]. "Ewa fünfzig Studenten in Schriftexegese (einschließlich dogmatischer und philosophischer Erläuterungen), Predigt und Disputation" (Largier I, 716) unterrichtend.

8. Sept. 1302

Provinzkapitel in Basel: E. erhält "die Lizenz zu seinem Pariser Magisterium" [Ruh (1989), 29].

1303 - 1311

Anfang September wurde Eckhart in Erfurt zum ersten Prior der auf dem letzten Generalkapitel in Piacenza (nach Ruh in Besançon: 1989, 25) zu Pfingsten neu geschaffenen Provinz Saxonia gewählt Teilnahme als Provinzial der Saxonia.

19. Mai 1305

Urkunde: "Herr Eckhart, Ritter, genannt von Hochheim, schenkt dem Zisterzienserinnen Kloster Heilig Kreuz in Gotha (den Zisterziensern in Georgenthal affiliert) bestimmte Ländereien (nördlich von Hochheim); Urkunde durch das Siegel des OP-Provinzials Eckhart bekräftigt; [Trusen (1997), 336f.].

14. Mai 1307

Generalkapitel des Ordens in Strassburg: E. wird zum Generalvikar der böhmischen Provinz ernannt.

1308 - 1310

Johannes Picardi von Lichtenberg Provinzial der deutschen Ordensprovinz der Dominikaner.

1310

Verurteilung von Marguerite Porete. Vom Provinzkapitel der Teutonia wurde er in Speyer zum Provinzial gewählt.

3. April 1310

Die Verhandlungen haben in Saint-Jacques stattgefunden.

1311 - 1313

Während dieser Zeit war Eckhart Hausgenosse von Margureites Inquisitor Wilhelm von Paris.

1311 - 1313

Zweite Entsendung Eckharts als Magister nach Paris. Straßburg. Generalvikar des Generalministers Berengar von Landora.

30. Mai 1311

Das Generalkapitel in Neapel bestätigt diese Wahl nicht; es entsendet Eckhart vielmehr nach Paris.

seit 1314

Aufenthalt Eckharts in Straßburg; Beginen.

13. April 1314

E. wird in Straßburg als Zeuge einer Schenkung genannt.

13. Nov. 1316

E. wird in Straßburg als Zeuge einer Schenkung genannt.

10. Dez. 1322

Hervaeus, Ordensmeister, an Priorat von Schwestern in Unterlinden die Visite von Eckhart: Matthaeus von Finstingen (LW V, 106f.).

1323/1324 (?)

Entsendung nach Köln.

Herbst 1325 / Herbst 1326

Zwei Dominikaner legen Heinrich von Virneburg, Erzbischof von Köln, eine Liste von Sätzen vor, die ihnen dem christlichen Glauben zu widersprechen scheinen; der Erzbischof erhebt gegen Eckhart Anklage wegen Häresie und eröffnet ein Inquisitiionsverfahren.

29. Sept. 1326

Eine weitere (?) Vorladung Eckharts vor dem Gericht.

14. Jan. 1327

Appellation des Vikars Nikolaus von Straßburg.

24. Jan. 1327

Appellation Meister Eckharts durch seinen Sekretär Konrad von Halberstadt an den Hl. Stuhl vor den Inquisitionskommissaren.

13. Febr.1327

Verlesung einer öffentlichen Erklärung - von Eckhart ins Deutsche übersetzt - durch Konrad von Halberstadt in der Dominikanerkirche in Köl-n.

31. Jan.1328

Tod Eckharts [Senger (1997), 232-234).

30. April 1328

Schreiben des Papstes an den Erzbischof: das Verfahren geht weiter.

27. März 1329

Bulle "In agro dominico".

Quellen:

Die Hälfte aller Zitate stammt aus Augustinus (K. Albert, Meister Eckharts These, 152); Avicenna fast 100 Mal zitiert; Averroes 35 Mal zitiert; in Paris so gut wie ohne Ressonanz. Heinrich von Frimar kritisiert bereits früh, d.h. in Erfurt, seine Verbum-Lehre. Glorieux, 1971, nr. 1443.

 

Links:

http://www.eckhart.de/

http://www.meister-eckhart-gesellschaft.de/

 

nicht datiert

original++Acta et regesta vitam magistri Echardi illustrantia

nicht datiert

original++Carmen 'Granum sinapis'
Incipit: In dem begin ...;

nicht datiert

original++Expositio Cantici Canticorum

nicht datiert

original++Sermones de sanctis

nicht datiert

original?Sermones de tempore

nicht datiert

original++Sprüche
Synonym: Legenden;

nicht datiert

original-Tractatus de fine

nicht datiert

zweifelhaft++<Kommentar zu 'Granum sinapis'>

nicht datiert

zweifelhaft--Sermo
Manuskript: Basel, Universitätsbibl., cod. B. XI. 10;
Incipit: Maria stuond uf und gieng snelle in daz gebirge;

nicht datiert

zweifelhaft+Traktat 'Requisitus'

nicht datiert

zweifelhaft++Von abegescheidenheit
Synonym: Von der Abgeschiedenheit;

nicht datiert

nicht original+Die drie persône geschuofen die creature von nihte

nicht datiert

nicht original+Die glose über daz ewangelium S. Johannes

nicht datiert

nicht original+Diu zeichen eines wârhaften grundes

nicht datiert

nicht original+Liber positionum

nicht datiert

nicht original+Quaestiones

nicht datiert

nicht original+Sant Johannes sprichet <ich sach daz wort in gote>

nicht datiert

nicht original+Schwerster Katrei

nicht datiert

nicht original+Versets

nicht datiert

nicht original+Vom Schauen Gottes durch die wirkende Vernunft

nicht datiert

nicht original+Von Armuot des Geistes

nicht datiert

nicht original+Von dem Adel der Sele

nicht datiert

nicht original+Von dem Anefluzze des Vater

nicht datiert

nicht original+Von dem Zorne der Sele

nicht datiert

nicht original+Von der Edelkeit der Sele
Synonym: Der înslac;

nicht datiert

nicht original+Von der Geburt des evigen Wortes in der Sele

nicht datiert

nicht original+Von der Sele Werdikeit und Eigenschaft

nicht datiert

nicht original+Von der Ueberschalle

nicht datiert

nicht original+Von der Uebervart der Gotheit

nicht datiert

nicht original+Von der XII Nutzen unsers Herren Lichames

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++(2) Opus quaestionum

nicht datiert → zum Sammelwerk

original-Pred. 'Defuncto Herode'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original-Pred. 'Effundam super vos aquam mondam'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 10 'n diebus suis placuit deo'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 105 'Ich han gesprochen in einer predige'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 106 'Aemulor enim vos Dei aemulatione'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 107 'Qui vult venire post me'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 108 'Si non lavero te'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 109 'Nolite timere eos qui occidunt corpus'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 11 'Impletum est tempus Elizabeth'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 110 'In omnibus requiem quaesivi!

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 111 'Sublevatis oculis'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 115 'Von drîerleie liehte'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 116 'Domine, rex omnipotens'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 12 'Qui audit me'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 13 'Vidi supra montem Syon'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 13a 'Sant Johannes sach'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 15 'Homo quidam nobilis'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 16a 'Een meester sprect'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 16b 'Quasi vas auri solidum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 17 'Qui odit animam suam'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 18 'Adolescens, tibi dico surge'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 19 'Sta in porta domus domini'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 20a 'Homo quidam fecit cenam magnam'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 20b 'Homo quidam fecit cenam magnam'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 21 'Unus deus et pater omnium'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 23 'Jêsus hiez sîne jüngern ûfgân'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 24 'Sant Paulus sprichet'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 25 'Moyses orabat dominum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 26 'Mulier, venit hora'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 27 'Hoc est praeceptum meum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 28 'Ego elegi vos'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 29 'Convescens praecepit eis'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 30 'Praedica verbum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 31 'Ecce ego mitto angelum meum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 32 'Consideravit semitas domus suae'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 33 'Sancti per fidem vicerunt regna'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 34 'Gaudete in domino'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 35 'Si surrexistis cum Christo'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 36a 'Stetit Iesus in medio discipulorum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 36b 'Ez waz âbent des tages'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 37 'Vir meus servus tuus mortuus est'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 38 'In illo tempore missus est'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 39 'Iustus in perpetuum vivet'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 4 'Omne datum optimum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 40 'Ez sprichet unser herre Jêsus Kristus'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 41 'Qui sequitur iustitiam'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 42 'Adolescens, tibi dico: surge'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 43 'Adolescens, tibi dico: surge'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 44 'Postquam completi erant dies'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 45 'Beatus es, Simon Bar Iona'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 46 'Haec est vita aeterna'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 47 'Spiritus domini replevit'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 48 "Ein meister sprichet"

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 49 'Beatus venter, qui te portavit'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 50 'Eratis enim aliquando tenebrae'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 52 'Beati pauperes spiritu'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 53 'Misit dominus manum suam'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 54a 'Unser herre underhuop'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 54b 'Haec est vita aeterna'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 55 'Maria Magdalena venit ad monumentum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 56 'Marîâ stuont ze dem grabe und weinete'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 57 'Vidi civitatem sanctam'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 58 'Qui mihi ministrat, me sequatur'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 59 'Dâniêl der wîssage sprichet'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 5a 'In hoc apparuit charitas'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 5b 'In hoc apparuit charitas'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 6 'Iusti vivent in aeternum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 60 'In omnibus requiem quaesivi'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 61 'Misericordia domini plena est terra'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 62 'Got hât die armen gemachet'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 63 'Man liset hütt da haime'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 64 'die sele die wirt ain mit gotte'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 65 'Deus caritas est'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 66 'Euge serve bone et fidelis'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 67 'Got ist diu minne'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 68 'Scitote, quia prope est regnum dei'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 69 'Modicum et iam non videbitis me'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 7 'Populi eius qui in te est'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 70 'Modicum et iam non videbitis me'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 71 'Surrexit autem Saulus de terra'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 72 'Videns Iesus turbas'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 73 'Dilectus deo et hominibus'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 74 'Dilectus deo et hominibus'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 75 'Mandatum novum do vobis'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 76 'Videte qualem caritatem'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 77 'Ecce mitto angelum meum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 78 'Missus est Gabriel angelus'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 79 'Laudate caeli et exultet terra'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 8 'In occisione gladii'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 80 'Homo quidam erat dives'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 81 'Fluminis impetus laetificat civitatem'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 82 'Quis, putas, puer iste erit?'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 83 'Renovamini spiritu'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 84 'Puella, surge'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 85 'Puella, surge'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 87 'Ecce, dies veniunt, dicit dominus, et suscitabo David germen iustum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 88 'Post dies octo vocatum est nomen eius'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 89 'Angelus domini apparuit'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 9 'Quasi stella matutina'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 90 'Sedebat Iesus docens in templo'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 91 'Voca operarios, et redde illis mercedem suam'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 92 'Cum sero factum esset'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 93 'Quae est ista, quae ascendit quasi aurora'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 94 'Non sunt condignae passiones huius temporis'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 95 'Os suum aperuit sapientiae'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 96 'Elisabeth pariet tibi filium'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 97 'Qui manet in me'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 98 'Nisi granum frumenti cadens in terram mortuum fuerit'

nicht datiert → zum Sammelwerk

original++Pred. 99 'Laetare sterilis, quae non paris'

nicht datiert → zum Sammelwerk

zweifelhaft++Pred. 2 'Intravit Iesus in quoddam castellum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

zweifelhaft++Pred. 86 'Intravit Iesus in quoddam castellum'

nicht datiert → zum Sammelwerk

nicht original++Pred. 112 'Omnis turba quaerebant eum tangere'

nicht datiert → zum Sammelwerk

nicht original++Pred. 113 'Adolescens, tibi dico surge'

nicht datiert → zum Sammelwerk

nicht original++Pred. 114 ' Nû merket driu stücke'

nicht datiert → zum Sammelwerk

nicht original++Pred. 117 'Ze dem êrsten suochet daz rîche gotes'

nicht datiert

??Predigten

14. Sept./9. Okt. 1293

original++Collatio in libros Sententiarum

vor 1294

original++Tractatus super oratione Dominica

1294/1298

original++Daz sint die rede der underscheidunge
Synonym: Die rede der unterscheidunge, Reden der Unterweisung;

18.04.1294

original++Sermo Paschalis [a. 1294 Parisius habitus]

1300/02

nicht original++<Sentenzenkommentar>
Manuskript: Brügge, Stadsbibl. 491;

vor 1302 bis nach 1313

original++Sermones

1302-1303

original++Quaestiones Parisienses (I-V)

1302/03 → zum Sammelwerk

original++(1) Opus propositionum
Synonym: Prologus in opus propositionum;

1302 → zum Sammelwerk

original++(3) Opus expositionum

1302/03

??Opus tripartitum
Synonym: Prologus generalis in opus tripartitum;

kurz nach 8. Sept. 1302

original++Sermones et Lectiones super Ecclesiastici

1303/05

original++Expositio libri Exodi

1303/05

original++Expositio libri Genesis

28. Aug. 1303

original++Sermo die b. Augustini Parisius habitus

ca. 1303/04 → zum Sammelwerk

original++Pred. 3 'Nunc scio vere'

ca. 1305 → zum Sammelwerk

original++Pred. 102 'Ubi est, qui natus est rex Judaeorum'

ca. 1305 → zum Sammelwerk

original++Pred. 103 'Et cum factus esset Jesus'

1305

original++Expositio libri Sapientiae

ca. 1305

original++Pred. 101 'Dum medium silentium tenerent omnia'

ca. 1305 → zum Sammelwerk

original++Pred. 104 'In his quae patris mei sunt'

11. Sept. 1305

original++Brief an den Rat der Stadt Göttingen

1310/12 / 1320

original++Expositio sancti Evangelii secundum Iohannem

zwischen 1313-1323

original++Liber parabolarum Genesis

1313/23

original++Vom edlen Menschen
Synonym: Liber 'Benedictus', II;

um 1318

original++Buch der göttlichen Tröstung
Synonym: Daz buoch der goetlîchen troestunge, Liber 'Benedictus' I;

Köln, 1322/1326 → zum Sammelwerk

original++Pred. 51 'Hec dicit dominus: honora patrem tuum'

Köln, 1324/1326 → zum Sammelwerk

original++Pred. 14 'Surge illuminare iherusalem'

Köln, 1324/1326 → zum Sammelwerk

original++Pred. 22 'Ave, gratia plena'

Aug. 1325 - Jan. 1326, Köln

original++<Réponse à des propositions incriminées du "Benedictus Deus">
Incipit: Primus articulus est: qui ex simplicitate crederet;

1326

original++Responsio ad articulos sibi impositos de scriptis et dictis suis
Synonym: "Rechtfertigungsschrift", Verteidigungsschrift;

11. Febr. 1326 → zum Sammelwerk

original++Pred. 1 'Intravit Iesus in templum'

Köln, 26. Sept. 1326

original++<Réponse aux 49 articles incriminés>

nach dem 26. Sept. 1326

original++<Second mémoire justificatif: Réponse à 59 propositions>

Köln, 14. Jan. 1327

original--<Protestation et appel au Saint-Siège>
Incipit: In nomine Domini Amen;
  • Glorieux, Palémon: La faculté des arts et ses maîtres au XIIIe siècle, Paris (Vrin) 1971.
  • Ruh, Kurt: Meister Eckhart. Theologe, Prediger, Mystiker, München (Beck) 2. Aufl. 1989.
  • Senner, Walter: Meister Eckhart in Köln, in: Meister Eckhart: Lebensstationen - Redesituationen, ed. K. Jacobi, Berlin (Akademie) 1997, 207-237.
  • Trusen, Winfried: Eckhart vor seinen Richtern und Zensoren, in: Meister Eckhart: Lebensstationen - Redesituationen, ed. K. Jacobi, Berlin (Akademie) 1997, 335-352.
← zurück Druckansicht