Deko-Banner

Nanowissenschaftliches Praktikum

→ Zum Grundlagenpraktikum für Nanoscience gehts hier!

Allgemeine Veranstaltungsinfos

Organisation, Anmeldung

In FlexNow ist eine Anmeldung zum Nanowissenschaftlichen Praktikum weder möglich noch nötig. Sie führen einfach die folgenden Schritte aus. Wenn Sie mit allen Versuchen fertig sind, gehen Sie ins Sekretariat von Prof. Back (Frau Zange / Frau Hrdina; vormittags: PHY 8.2.10, nachmittags: PHY 7.3.06). Spätestens zu Beginn des jeweils folgenden Semesters werden Ihnen hier die Leistungspunkte in FlexNow gutschreiben. Nehmen Sie gemäß den Regeln eine Reduktion der Versuchszahl in Anspruch, müssen Sie die entsprechenden Bescheinigungen hier vorlegen.
Was müssen Sie also tun: Sie identifizieren sich über Ihre RZ-Kennung und werden dann automatisch zu den notwendigen Anmeldeformularen weitergeleitet:
→ auf geht's zur Anmeldung...    
Etwas konkreter:
  1. Vor Praktikumsbeginn müssen Sie sich einmal registrieren und geben Ihre Stammdaten in unsere Datenbank ein. Sie können sie jeder Zeit korrigieren. Sie drucken sich eine Testatkarte aus, in der Sie später die durchgeführten Versuche eintragen und vom Versuchsbetreuer abzeichnen lassen. Ohne diese Registrierung ist eine Teilnahme am Nanowissenschaftlichen Praktikum prinzipiell nicht möglich.
  2. In der Regel erstreckt sich das Praktikum über zwei Semester. Für jedes Semester müssen Sie sich explizit anmelden und ein Online-Formblatt ausfüllen, das Ihre (Versuchs-)wünsche für dieses eine Semester abfragt.
  3. Die Anmeldung für das SS17 liefen im Zeitraum 25. Jan. 2017 bis 22. Feb. 2017. Links zu diesem Semester: vorliegende Anmeldungen.
  4. Die Anmeldung für das WS17/18 lief im Zeitraum 20. Jul. 2017 bis 27. Sep. 2017. Links zu diesem Semester: vorliegende Anmeldungen.
  5. Die Anmeldung für das SS18 lief im Zeitraum 20. Jan. 2018 bis 22. Feb. 2018. Links zu diesem Semester: vorliegende Anmeldungen.
  6. Die Anmeldung für das WS18/19 läuft vermutlich im Zeitraum 5. Jul. 2018 bis 4. Okt. 2018. Links zu diesem Semester: vorliegende Anmeldungen. Wenn Sie irgendwelche Probleme mit der Anmeldung haben, bitte gleich Matthias Kronseder kontaktieren! Bitte unbedingt beachten: führen Sie den Quantenhall- oder den Magnetowiderstand-Versuch mit flüssigem Helium durch, so müssen Sie sich spätestens 2 Wochen vor Versuchsbeginn bei Ihrem Betreuer melden.
  7. Haben Sie schließlich alle Versuche erfolgreich durchgeführt, gehen Sie ins Sekretariat von Prof.Back (Frau Pfleger) und zeigen die Testatkarte vor. Die Leistung wird dann zu gegebener Zeit in FlexNow vermerkt (siehe Bemerkung oben).
 
Letzte Änderung: 07.06.2018 von Webmaster